Tipps

Feinschmecker? Gilde–Küche in Kandersteg!

 

Die Gilde etablierten Schweizer Gastronomen sind eine Fachvereinigung von Köchen, die zugleich Inhaber eines gastronomischen Betriebes sind und diesen seit mindestens zwei Jahren eigens führen.

Als Mitglied der Gilde müssen strenge Anforderungskriterien erfüllt werden. Um die Qualität stetig zu kontrollieren, wird die hauseigene Beurteilung, welche als Selbstdeklaration bei der Aufnahme definiert wurde, jährlich überprüft. Jeder Gilde-Gastronom wird durch eine Gilde-Tafel gekennzeichnet, diese Tafel gilt als Markenzeichen für ein gepflegtes Ambiente, erstklassige Küche und aufmerksamen, freundlichen wie auch kompetenten Service.

Deshalb ist es weniger eine Frage der Grösse noch des Luxus, um als Gilde-Mitglied zu gelten. Die Mitgliederbetriebe sind sehr vielseitig, dazu zählen gemütliche Gaststätten, Berghotels bis hin zu gehobenen Landgasthöfen wie sogar Gourmet Restaurants.

Der Besuch eines Gilde Restaurants soll dem Gast ein kulinarisches wie gesellschaftliches Erlebnis bieten. Die ganz spezielle Ambiance der Gilde erlebt man in jeglichen Betrieben, egal welcher Luxusklasse sie angehören.

 

In Kandersteg sind viele Gilde-Betriebe auf engstem Raum anzutreffen:

Waldhotel Doldenhorn René F. Maeder www.doldenhorn-ruedihus.ch
Hotel Alfa Soleil Nico Seiler www.alfasoleil.ch
Hotel Blümlisalp Christian Wyss www.hotel-bluemlisalp.ch

 

Gilde