Gspaltenhornhütte 2458 m

Von der Busstation Griesalp über Bundalp, Bundläger und Oberloch zum Gamchigletscher. Über den Gletscher hinauf und zur ösltichen Moräne aufsteigen. Achtung: von der Bundalp / Blüemlisalp her kommend die Abzweigung nicht verpassen. Immer der Wegmarkierung weiss-rot-weiss folgen bis zu den Gletscherbrücken.
Obschon man den Gamchigletscher überquert, spürt man vom Gletschereis wenig bis nichts: der ganze Gletscher ist komplett mit Steinen, Geschiebe und Moräne zugedeckt. Seil und Pickel sind nicht nötig. Da sich der Gletscher immer noch bewegt, gibt es immer wieder loses Geröll im Weg.

Wanderzeit:
Griesalp - Gspaltenhornhütte via Bundalp: 4 Stunden
Griesalp - Gspaltenhornhütte via Gamchi: 3 1/2 Stunden
Blüemlisalphütte - Gspaltenhornhütte: 4 Stunden
Kandersteg - Gspaltenhornhütte: 7 - 8 Stunden

Weg / Gelände:
T3, gute Trittsicherheit

Anreise/Rückreise:
Mit dem Zug nach Reichbach, weiter mit dem Postauto via Kiental auf die Griesalp

Verpflegungsmöglichkeiten:
Griesalp, Bundalp, Bundläger, Gamchi

Höhenprofil Gspaltenhornhütte
powered by SchweizMobil